GrindGuide

Tripodengelenke

  • Motor und Getriebe
  • Tripodengelenke

Das Tripodegelenk wird auch als Tripoidgelenk bezeichnet. Ein Tripodegelenk ist ein Art Gleichlaufgelenk und besteht aus einem Innen- und Außenteil. Der Außenteil des Tripodegelenks ist hohlzylinderförmig und weist drei Aussparungen auf. Im Innenteil des Gelenks sind die drei Rollen flexible in den Aussparungen des Außenteils gelagert.  Eine Achsmanschette schützt das Gelenk gegen Schmutz und den Verlust der Fettfüllung. 

Die Multigrind® Produktreihe

Multigrind® ist unser Name für professionelles Schleifen. Lernen Sie unsere drei Alleskönner kennen und erfahren Sie, wie diese zur maßgeschneiderten Komplettlösung für jede Schleifaufgabe werden.

Mehr erfahren