10.01.2020

THINK BIG - act precise!

Haas Schleifmaschinen: Höchste Maßhaltigkeit bei komplexen Schneckenwellen wird Standard.

Präzisionsschleifen in neuer Dimension.

Das lässt Hersteller von Kompressoren, Pumpenwellen, Extruderschnecken, Förderschnecken, Zahnstangen, Räumwerkzeuge, Trapez- und Kugelrollspindeln aufhorchen: Haas Schleifmaschinen erweitert den Horizont bei der Komplettbearbeitung von langen bis extra langen Schneckenwellen. Für diese Werkstücke, die bislang kaum am Stück zu bearbeiten waren, gibt es jetzt eine Ideallösung: Die Hightech-Schleifmaschinen Multigrind® CB und Multigrind® CB XL, in massiver Multicube-Bauweise aus thermostabilem Mineralguss mit gegossener X- und Y-Achse. Hier reduzieren sich unerwünschte Kraftüberhänge, Schwingungen und Ausdehnungen auf ein Minimum. Die wartungsfreie Schleifspindel mit enormer Antriebsleistung im Zentrum der Maschine sorgt für ein Höchstmaß an Power und Dynamik.

In drei Varianten mit einer Maschinentischlänge von 1.400, 2.600 und beeindruckenden 3.200 Millimetern. Ganz für die individuellen Anforderungen der Kunden konfigurierbar und für noch mehr Maßhaltigkeit und Genauigkeit in bekannter Haas Präzision. Mit Verfahrwegen der Achsen von 500 Millimeter (Z-Achse), 410/850 (Y-Achse), bis zu 3.200 Millimeter (X-Achse) und +70°/-250° (C-Achse).

„Mit der XL Version der Multigrind® CB überschreiten wir Grenzen“

„Mit dieser Hightech-Maschine wollen wir die Schleiftechnik einen XXL Schritt voranbringen. Mit dem größten Maschinentisch von über 3 Metern lassen sich Schneckenwellen von bis zu 3.200 Millimeter deutlich präziser und wirtschaftlicher als bisher in einer Aufspannung herstellen. Die X-Achse kann mit bis zu vier Maschinentischen bestückt werden, das ist neu. Die Multigrind® CB XL ist das Meisterstück unserer Ingenieurskunst und für uns die kompletteste Hightech-Schleifmaschine, die wir in Trossingen herstellen. Ein echter Benchmark.“ Ingo Maier, Head of Application Engineering von Haas Schleifmaschinen scheut keinen Vergleich und freut sich auf neue komplexe Problemstellungen von Seiten der Kunden.

Ein Fall für die Haas Multigrind® CB.

Kombinationsbearbeitung mit Rundschleifen, Profilschleifen, Unrundschleifen, Hinterschleifen und so weiter. Um Schneckenwellen wirtschaftlich zu bearbeiten, kommen bei der Multigrind® CB nicht nur alle notwendigen Schleiftechniken zum Einsatz, wenn das Bauteil es erfordert, wird gefräst, dass die Späne fliegen. Weil Umspannen Zeit, Geld und Präzision kostet geschieht die Komplettbearbeitung einer Schneckenwelle bei Haas in nur einer Aufspannung, kraftvoll und µ-genau.

Präzision serienmäßig verbaut

Dank serienmäßig integrierter Messeinheit werden komplexe Schleifprozesse bei der Multigrind® CB kontrollierbar und reproduzierbar. Zum Beispiel durch selbständiges Einmessen der Werkstücke und exaktes Ausrichten der Werkzeuge. Deformierte Schleifscheiben werden mit dem Abrichtprozess in der Maschine exakt in Form gehalten.

Mit Kompensationsmessung wird der bereits geschliffene Bereich der Schneckenwelle überwacht, Formabweichungen werden erfasst und von der Multigrind® Horizon Schleifsoftware µ-genau ausgeglichen. Ein Steuerungsprogramm das selbständig mitdenkt und mitlenkt.

Multigrind® CB XL: Neues auf der X-Achse - bis zu vier Maschinentische, jeder mit eigenem kraftvollen Antrieb. 

Jede Multigrind® CB gibt es im Prinzip nur einmal.

Die Multigrind® CB und Multigrind® CB XL gibt es nicht einfach von der Stange sondern in verschiedenen Ausbaustufen und ganz auf die Anforderungen jedes einzelnen Kunden konfiguriert.

Der neue Maschinentisch = Vier Maschinentische.

Maximale Präzision in Überlänge. Die Multigrind® CB XL 3.200 bewegt bis zu 4 Maschinentische auf der X Achse!
Jeder ausgerüstet mit einem eigenen kraftvollen Antrieb und mit viel Bewegungsfreiheit in seinem Wirkungsbereich. Je nach Anforderungen an das Werkstück sorgen ein programmierbarer Reitstock und bis zu zwei hydraulische selbstzentrierende Lünetten, statisch oder mitlaufend, für maximale Stabilität im Schleifprozess. Bei einer Schneckenwellenlänge von bis zu 3200 Millimeter und einem Werkstückgewicht von bis zu 1.200 Kilo bringt das die gewünschte Stabilität und damit Maßhaltigkeit und Präzision.

Komplexe Schneckenwellen schleifen lassen.

Den Automatisierungsgrad bestimmt der Kunde selbst, die Multigrind® CB XL ist bestens dafür gerüstet. Alle Vorteile und Möglichkeiten haben die Haas Automatisierungsexperten bereits vorausgedacht. Haas Schleifmaschinen sind perfekt integriert in die digitale Welt im Sinne der Industrie 4.0. Schnittstellen zu ERP-Systemen und Betriebserfassungssystemen sowie Steuerungssysteme für die gesamte Wertschöpfungskette sind bei Haas Schleifmaschinen heute schon Realität. Automatische Beschickung, schnelles Einrichten, „fliegender“ Schleifscheiben- und Kühlmitteldüsenwechsel. Roboter und Schleifmaschine sind bei der Multigrind® CB XL ein unschlagbares Team für die Fertigung großer Stückzahlen.

Werkzeugwechsel mal 65, in nur 10 Sekunden.

Die automatisierte mannlose Serienproduktion von Schneckenwellen erfordert Schleifscheiben in unterschiedlicher Größe und Ausführung. Der serienmäßig integrierte Werkzeugwechsler nimmt bis zu 15 Schleifscheiben auf. Wem das immer noch nicht ausreicht, wird sich für das große Haas-Werkzeugmagazin entscheiden. 65 Schleifscheiben mit bis zu 300 Millimeter Durchmesser und 20 Kühlmittelschutzvorrichtungen unterstützen die komplett autarke Produktionseinheit. Alle notwendigen Schleif- und Zerspanungswerkzeuge liegen bereit und können in Sekunden selbständig von der Steuerungssoftware Multigrind® Horizon eingewechselt werden.

Digitales Vorschleifen von Schneckenwellen leicht gemacht.

Der gesamte Schleifvorgang der Schneckenwellenbearbeitung wird schon im Voraus mit maximaler Genauigkeit dargestellt. Die neue Visualisierungssoftware von Haas Schleifmaschinen arbeitet mit Triangulierung und Näherungswerten und ist deshalb konkurrenzlos präzise. Hier werden die realen Daten gezeigt, statt diese nur zu simulieren. Die neue Visualisierungssoftware Multigrind® Styx entdeckt jede noch so kleine Unstetigkeit. Unstetigkeiten, zum Beispiel in Übergängen oder Restwelligkeiten in der Oberfläche der Schneckenwelle werden pixelgenau visualisiert. Für eine µ-genaue Korrektur und Anpassung noch bevor der Schleifprozess startet. Ohne großen Aufwand werden Zeit, Material und Nerven gespart bevor, die Multigrind® CB zur Tat schreitet.

Auch mal zeigen was geht.

Um die Leistungsbilanz der Multigrind® CB herauszustellen, haben sich die Schleifexperten von Haas wieder etwas ganz Komplexes ausgedacht. Ein Best-Off Werkstück, das alles beinhaltet, was die komplizierte Schneckenwelt ausmacht: seien Sie gespannt. Ergo, alles was eine Multigrind® CB in der Kombinationsbearbeitung am Stück möglich macht. Wie das Resultat aussieht und wie professionell es auf der Multigrind® CB gefertigt werden kann, können Sie sich jederzeit anschauen.

Eine Terminvereinbarung lohnt sich.

Die Autorin

Zita Bader

Zita Bader ist im Bereich Marketing und Kommunikation der Haas Schleifmaschinen GmbH tätig.

Beitrag teilen

Kommentare (0)

Einen Kommentar verfassen

Create comment

captcha

Kontaktieren Sie uns

Unsere Spezialisten sind für Sie da

+49 7425 3371-0 Anfrage senden

Kontaktieren Sie uns